Fußanalyse

An unseren Füßen entsteht nichts zufällig, sie spiegeln uns und unseren Körper, unser innerstes SELBST!

Unsere Füße sind ein sehr wichtiger Körperteil von uns. Wir stehen auf ihnen, gehen durchs Leben mit ihnen…lassen sie baumeln, verwenden sie zum Strampeln…usw.

Trotz auch ihrer Außenseitenstellung tragen unsere Füße ein tiefgreifendes Geschenk für jeden von uns! Sie ermöglichen uns Einsichten, wenn wir ihr symbolisches Potential erforschen.

Wir bieten ein 2-tägiges Seminar an, wo jeder ganz einfach erlernen kann, welche Disharmonien am jeweiligen Körper vorhanden sind -sein können-.

Es sollte mindestens eine Person in jedem Haushalt sein, der diese Fußanalyse erlernt hat und sie anwenden kann, zur Gesunderhaltung unserer Familie, Freunde und Verwandte!

Zur Methode:

Die Fußanalyse basiert auf der Annahme, dass jedes Organ, jeder Muskel und Knochen über Reflexbahnen mit unseren Füßen in einer Wechselbeziehung stehen. Einzelne Fußzonen auf den Fußsohlen stehen für bestimmte Organe in unserem Körper, diese erlernt man im Seminar recht rasch.

Bei dieser Methode der Fußanalyse, setzt der Energetiker mit den Fingern an diesen bestimmten Fußzonen an, berührt sie sanft – und übt auf diese Weise Reize aus. Diese sollen auf das jeweils zugehörige Organ positiv einwirken, dessen Durchblutung steigern und die Selbstheilungskräfte anregen.

Schmerzt eine Zone am Fuß, schließt der Energetiker daraus, dass es eine Disharmonie auf das Befinden des zugehörigen Organs gibt. Durch diesen sanften Druck, kann das jeweilige Organ im Körper die Spannung loslassen und es wieder in die Harmonie bringen.

Welchen Nutzen hast du mit dieser Ausbildung?
• Wohlbefinden des gesamten Körpers ist bei der 1. Sitzung sofort spürbar
• Leicht erlernbar für jeden
• Ideal für die gesamte Familie, Kinder, Erwachsenen und ältere Personen 

Referentin:

Sandra Roszmann

Bei all deinen Fragen, beraten wir dich gerne:

Termine

Wien:
25.+26. November 2017
10.00 – 18.00 Uhr

Ausbildungsorte

Wien: Neubaugasse 3/ 1. Stock, 1070 Wien

Abschluss

Teilnahmebestätigung

Dauer

16 UE

Komlettzahlung

€ 260.-

Zahlungs-
modalitäten

Standardzahlung:
1 Monat vor Kursbeginn

Teilzahlung:
individuelle Ratenvereinbarung sind möglich

Förderung:
1 Monat vor Kursbeginn der Förderungszusage