Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt. Der Schutz Ihrer Privatsphäre war uns immer wichtig und haben wir lange bevor die DSGVO (Datenschutz – Grundverordnung) Ihre persönlichen Daten vor Zugriff anderer geschützt bzw. an Dritte nicht weitergegeben. Durch die Einführung der DSGVO informieren wir Sie nun ausführlich, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen.

 

Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten: 

Unsere Website ist grundsätzlich so gestaltet, dass Sie diese besuchen können, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie uns hiezu Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilen.

Sie können also unsere Website besuchen ohne Angaben zu Ihrer Person zu tätigen. Gespeichert werden lediglich Zugriffsdaten in sog. Server-Logfiles, wie z.B.: Name der angeforderten Datei, Datum des Abrufs und der übertragenen Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebes und zur Verbesserung eines Angebotes ausgewertet und geben uns keinen Rückschluss auf Ihre persönlichen Daten.

Personenbezogene Daten werden von uns erst dann gespeichert wenn Sie uns hiezu ausdrücklich Ihre Zustimmung erteilen. Diese persönlichen Daten werden keinesfalls an Dritte weiter gegeben, es sei denn es trifft uns hiezu eine gesetzliche Verpflichtung und werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfragen, Abwicklung von Verträgen und für die Administration verwendet. Sie haben als Kunde das Recht, eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft zu widerrufen. Die Datenverarbeitung stützt sich auf die Rechtsgrundlagen des Art. 6 der DSGVO. 460


Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung: 

Sie werden jederzeit auf schriftliche Anfragen über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informiert. Bitte richten Sie Ihre Anfragen an:

 

Holistic Akademie

8054 Seiersberg

Haushamer Str. 2/4.OG

Telefon: +43 664/1111 933

E-Mail: office@holistic-studies.at

 

Für den Fall, dass die von uns gespeicherten Daten von Ihnen nicht richtig sind, bitten wir Sie uns darüber zu informieren. Unverzüglich werden diese von uns richtig gestellt und erhalten Sie darüber eine entsprechende Information (Recht auf Information, Auskunft und Berichtigung).

Wenn Sie eine Datenverarbeitung Ihrer Daten durch dieses Unternehmen nicht mehr länger wünschen, ersuchen wir Sie uns dies auf schriftlichem Wege mitzuteilen (Recht auf Löschung). Unmittelbar darauf werden wir Ihre Daten löschen und Sie darüber informieren. Sollten der Löschung Ihrer Daten zwingende rechtliche Bestimmungen entgegenstehen werden Sie darüber informiert. Das Löschungsbegehren bleibt für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke unberührt.

 

Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung:

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich, wie oben aufgezeigt. Sie können jederzeit die von Ihnen erteilte Einwilligung widerrufen. Hiezu benötigen wir eine formlose Mitteilung per Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Widerspruchsrecht:

Sofern personenbezogene Daten von Ihnen auf Grundlage von berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 S 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erheben, soweit Gründe hiefür vorliegen.

 

Newsletter:

Einen Newsletter von uns erhalten Sie ausschließlich nach ausdrücklicher Einwilligung, die Sie uns auf der Website oder per E-Mail erteilen können. Bei der Anmeldung zu unserem Newsletter wird Ihre E-Mailadresse zusammen mit Ihrer Einwilligng für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter schriftlich abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit per E-Mail office@holistic-studies.at möglich.

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden stimmen Sie zu, dass wir Ihre Adressdaten dafür verwenden können, Ihnen regelmäßig unsere Newsletter zukommen zu lassen.

 

Kontaktformular:

Wenn Sie unser Kontaktformular auf der Website nutzen, werden Ihre Angaben aus diesem Formular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.


Cookies: 

Wir verwenden Cookies um unser Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu gestalten.

Ein „Cookie“ ist eine kleine Textdatei, die wir über unseren Web-Server an die Cookie-Datei des Browsers auf die Festplatte Ihres Computers übermitteln. Damit wird es unserer Website ermöglicht, Sie als Nutzer wiederzuerkennen, wenn eine Verbindung zwischen unserem Web-Server und Ihrem Browser hergestellt wird. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseiten zu ermitteln. Der Inhalt der von uns verwendeten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer, die keine Personenbeziehbarkeit mehr auf den Nutzer zulässt. Der Hauptzweck eines Cookies ist die Erkennung der Besucher der Website.

Zwei Arten von Cookies werden auf dieser Website verwendet:

  • Session Cookies: Das sind temporäre Cookies, die bis zum Verlassen unserer Website in der Cookie-Datei Ihres Browsers verweilen und nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden.
  • Dauerhafte Cookies: Für eine bessere Benutzerfreundlichkeit bleiben Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert und erlauben es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


Google Analytics: 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Facebook-Plugins (Like & Share-Button):

 

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter unserer Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.